ALLAH WIRD DEN DARWINISTEN IN DER HÖLLE ZEIGEN WIE DER ZUFALL EINE PATHOLOGISCHE WELT ZUSTANDE BRINGT

Bildschirmvergrößerung
 

Adnan Oktar:…Die Menschen, die in Ungläubigkeit und Perversität geraten sind, die den Darwinismus und Materialismus vertreten, sagen, dass alle Früchte durch Zufall entstanden sind.

Sie sagen auch, dass alle Menschen durch  Zufall entstanden sind. Deswegen wird der Gott im Jenseits Menschen erschaffen, die wie durch den Zufall entstanden sind. Er erschafft ein Naturmilieu, das wie durch den Zufall entstanden ist. Er kreiert Leckereien, als ob diese zufälligerweise entstanden sind; dies gefällt aber den Menschen nicht. Wenn zufällig, von hier und dort das Feuer aufkocht, die Dämpfe, der Qualm, das ist die Besonderheit der Hölle, überall brodelt das Feuer. Weil seht, die Unterseite des Bodens ist aus Magma. Denkt an einen Apfel, die Schale des Apfels ist sehr fein, nicht wahr? Unter der Schale ist der fleischige Bestandteil, das Fruchtfleisch. Genauso ist die Welt auch jetzt, der obere Bereich ist genauso wie eine Apfelschale, der jetzige kalte Bodenbereich. Der Magmabereich ist in der Form des Fruchtfleischbereichs. Wir leben zurzeit auf diesem brodelnden Feuer. Wie ein blendendes Licht, so gewaltig und heftig brodelt das Feuer. Wie ihr wisst, bricht das Feuer auch zeitweise aus den Vulkanen aus. In diesem Feuerball, in einer sehr feinen Schale lässt uns Allah leben. Wenn der allmächtige Allah es beispielsweise möchte, dann könnt ihr euch denken, in was für einem Zustand die Welt kommen kann. Auch jetzt leben sie im Jenseits in Perversität und Widerspenstigkeit genauso wie sie sich es vorgestellt hatten, in einem Zufallsort. Das Magma bricht überall aus, überall ist das Feuer, überall brodelt es, sie sind in diesem Ort. Auch die Pflanzen;  wie die Pflanzen durch den Zufall entstehen, Allah zeigt ihnen das. So ein bitterer Geschmack, qualvoll und störend. Zum Beispiel ist das Wasser schwefelig, salzig und miserabel, aus dem Boden sprudelt das Wasser, aber Sie können es nicht trinken, denn es kommt kochendes Wasser heraus. Normalerweise muss es so sein, da die Unterfläche aus Magma ist, was passiert mit dem Wasser dort? Was passiert mit dem Wasser, das durch Magma fließt, durch Eisen fließt, durch Mineralien fließt? Normalerweise muss es etwas sehr Geschmacksloses und Miserables sein.  Weil es durch das Kupfer fließen wird, durch das Kupfersulfat fließt es, durch das Salz, durch die Magnesiumzusammensetzung wird es fließen; es sollte sich zu einem sehr unappetitlichen und giftigen Wasser verwandeln. Aber das herausfließende Wasser ist eiskalt, sehr appetitlich und sehr herrlich. Und im Jenseits nimmt Allah ihnen die Gabe weg, den Ungläubigen. Es kommt ein Wasser heraus, das kochendheiß und ekelnd ist; das einen Metall-Geruch hat, das aus allerlei qualvollen und störenden Materien besteht. Die Menschen sind krumm, schräg und trapezförmig; sie sagen ja, dass sie mutiert sind, beispielweise die Augen an den Rücken, der Arm am Nacken, der Kopf nach hinten gewendet, die Augen violett, sowie nicht menschenähnliche, abartige Kreaturformen. Wenn du an den Zufall glaubst, warum staunst du dann? Du sagst, dass du die Wissenschaft von vorne bis hinten verteidigst, du sagst, dass alles durch die Evolution entstanden ist, dann sieh was die Evolution ist. Die Hölle wird ihren Erwartungen entsprechen. Auch die Erde wird so sein, wie sie es wollen, genauso wie Sie sich es vorgestellt und eingebildet haben. Die Pflanzen und Tiere werden scheußlich und pathologisch sein. Zum Beispiel sind Tiere, Katzen, Hunde usw. in der Hölle; beispielsweise ist der Kopf unter dem Bauch, der Schwanz auf der Nase; wenn Sie glauben, dass es durch Mutation entstanden ist, nicht wahr? Der allmächtige Allah wird diesen Menschen das Sehvermögen und das Denkvermögen entziehen; Er wird Sie in einer hundeelenden Atmosphere leben lassen. Und Sie werden kein Wort zu sagen haben, weil Sie sagen, dass Allah auf keine Weise existiert (Allah ist erhaben darüber)und dass alles durch den Zufall entstanden ist. Nun gut, dann ist das auch zufälligerweise entstanden, hast du was dagegen? Nein, was wirst du sagen? Wenn der Zufall das gemacht hat; dann kann der Zufall nicht mehr als das.  Dann brauchst du auch nicht herumzuschreien. Wenn du sagst, dass Allah erschaffen hat, dann findet Vollkommenheit statt. Doch wenn du sagst, dass alles durch den Zufall entstanden ist, dann wird alles irrsinnig. Was gibt es dann daran zu jammern? Du solltest nicht klagen. Das heißt, sie  werden das finden, wonach Sie gesucht haben. Sogar das hat Allah erschaffen; es gibt keinesfalls den Zufall, es gibt die Vorherbestimmung, insaAllah.


2011-02-08 00:42:56

Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Zur Homepage machen | Zu den Favorites hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top